Kosten

Fair und transparent

Beauftragst Du uns, ersparen wir Dir Mühe und Ärger und erinnern Deine Kunden höflich an ihre offene Rechnung.

Die erste Zahlungserinnerung ist dabei kostenfrei für alle, weder Du noch Dein Kunde müssen Gebühren zahlen.

Nur, wenn Dein Kunde diese erste Zahlungserinnerung, den ersten Stups tatsächlich ignoriert, fallen Kosten an!

zahlenbitte.at lässt Dich nämlich auch dann nicht im Stich und kümmert sich weiter um Deine Angelegenheit!

Im Erfolgsfall hätten wir für unsere Mühe damit aber gerne 5 % von Deiner Forderung als Provision.

Für Deine Kunden fallen dann die gesetzlich vorgebenen Inkasso-Kosten an.

Hol Dir, was Dir zusteht. Jetzt gleich 

… und das in 10 Minuten!

Die Seite verwendet ausschließlich funktional notwendige Cookies. Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.